Einladung zur Mitgliederversammlung der CIBZ, Erinnerung an christl.-isl. Café im Hotel Silber

Liebe Mitglieder der CIBZ, liebe Freundinnen und  Freunde des christlich-islamischen Dialogs,

mit diesem Schreiben übersende ich Ihnen die Einladung zur diesjährigen Mitgliederversammlung unserer Gesellschaft.

Sie findet statt am Donnerstag, 24.Oktober, 19.00 Uhr im Ludwig-Raiser Haus in Bad Cannstatt, Wilhelmstr. 8. Dazu sind auch Nichtmitglieder, die sich für unsere Arbeit interessieren, sehr herzlich eingeladen.

Neben dem Rückblick auf das zurückliegende Jubiläumsjahr wird auch die Frage der Zukunft der Dialogarbeit zur Sprache kommen.

Außerdem erinnere ich Sie noch einmal an unser nächstes christlich-islamisches Café am kommenden Mittwoch, 9. Oktober, 19 Uhr.

Wir treffen uns im Hotel Silber, Dorotheenstraße 10, 70173 Stuttgart, wo wir nach der Führung durch die Ausstellung zu Polizei, Gestapo und Verfolgung auch miteinander ins Gespräch kommen wollen.

Sie können sich dazu gerne in den nächsten Tagen noch bei mir anmelden.

Ich freue mich Sie zu sehen und grüße Sie herzlich

Ihr

Frieder Kobler

——————————————————————

CIBZ Stuttgart

20-jähriges Jubiläum der Gesellschaft für christlich-islamischen Begegnung und Zusammenarbeit Stuttgart e.V. (CIBZ)

Freitag 3. Mai 2019 von 18 Uhr bis 21 Uhr,

Evang. Bildungszentrum Hospitalhof, Büchsenstraße 33

Es ist in diesen düsteren Zeiten nicht häufig, dass es im christlich-islamischen Bereich etwas zu feiern gibt. Umso schöner, wenn es dann doch einmal so weit ist. Die Gesellschaft für Christlich – Islamische Begegnung und Zusammenarbeit Stuttgart e.V. (CIBZ) wird 20 Jahre alt.

20 Jahre CIBZ – das heißt: 20 Jahre Begegnung, 20 Jahre Gespräch auf Augenhöhe, 20 Jahre Lernen von einander und mit einander. Wir leben ja in einer pluralistischen Gesellschaft, einer Bereicherung für alle.

20 Jahre Einsatz für Verständigung, Toleranz und Frieden. Das wollen wir feiern. Wir freuen uns sehr, dass Professor Karl-Josef Kuschel aus Tübingen zugesagt hat, den Festvortrag zu halten.

Verlauf:
Begrüßung durch die Vorsitzenden

Grußworte:
Muhittin Soylu, Islamische Gemeinschaft Baden-Württemberg;
Pfarrer Heinrich-Georg Rothe, Islambeauftragter der Evang. Landeskirche in Württemberg;
Dr. Wolfgang Rödl, Bischöfliches Ordinariat der Diözese Rottenburg – Stuttgart

Festvortrag von Prof. Dr. Karl-Josef Kuschel, Tübingen:

Von der Vergegnung zur Begegnung. Wie mich das Gespräch mit Muslimen verändert hat.

Einladung zu Gesprächen. Imbiss

Eingeladen sind Alle, die am Gespräch zwischen Christen und Muslimen interessiert sind.
VERANSTALTER: Gesellschaft für christlich-islamische Begegnung und Zusammenarbeit Stuttgart (CIBZ)
in KOOPERATION mit dem Evang. Bildungszentrum Hospitalhof.

Kontakt:
Muslimischer Vorsitzender: mriadghalaini@yahoo.de,
Tel 0711 608491,         
Christlicher Vorsitzender: fmkobler@t-online.de,
Tel.0711 75876622